Aktuelles

Antrag der SPD-Ratsfraktion

Beschluss:

Der Rat beauftragt die Verwaltung zu prüfen, welche Kosten für die Stadt Herford anfallen, wenn der ÖPNV in Herford für die Fahrgäste kostenlos wäre.

Die Verwaltung soll aufzeigen, wie eine Umstellung zu organisieren und durchzuführen ist.
- Welche Notwendigkeiten ergeben sich?
- Dichtere Taktzeiten?
- Größere und/oder mehr Busse?
- Mehr Haltestellen?
- Umgestaltung des Straßenraumes?

Um wie viel Punkte müsste die Grundsteuer angehoben werden, um diese Umstellung zu finanzieren, was würde das in Euro z. B. für ein für ein Haus mit einem Grundstück 600 qm bedeuten?

 

Weiterlesen …

Der neue Stadtverband ist gewählt

Heute war es soweit: Stadtverbandsparteitag 2018. Ein schwieriger, aber richtiger Zeitpunkt, die SPD in und für Herford neu auszurichten. So wurde unter anderem der Leitantrag Perspektiv- und Entwicklungsprozess "SPD 2020 - stark vor Ort, gut für Herford" einstimmig angenommen und kann nun im Stadtverband umgesetzt werden. 
Der vor Ort neu gewählte Vorstand blickt auf eine erfolgreiche Entwicklung unserer Stadt zurück und will mit einem jungen Team weiter Bewegung in die Stadt bringen.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei dieser Aufgabe!

Gewählt wurden:
Thomas Besler, Vorsitzender
Alexander Frohloff, stellvertretender Vorsitzender
Julia Désirée Hillebrandt, stellvertretende Vorsitzende
Thomas Bischoff, stellvertretender Kassierer
Reinhard Kuntemeier, Kassierer
Pascal Kuhfus, stellvertretender Schriftführer
und Kadir Demirag (nicht auf dem Bild), Schriftführer

 

Frohe Weihnachten

Zeit einmal Danke zu sagen, für all die Unterstützung und Hilfe die wir in diesem Jahr erfahren durften!