Pressearchiv

Der SPD Ortsverein Elverdissen besuchte das Berufskolleg

Der SPD Ortsverein Elverdissen besuchte anlässlich einer Ortsvereinsversammlung den ausgelagerten Zweig des Anna-Siemens-Berufskollegs des Kreises Herford im dem Gebäude der ehemaligen Hauptschule in Elverdissen.

Der Kreis Herford hat das Gebäude von der Stadt Herford angemietet und renoviert. Dort befindet sich jetzt die Fachoberschule Sozial- u. Gesundheitswesen, Fachoberschule Ernährung - u. Hauswirtschaft, Fachoberschule für Freizeitsportler /-innen /Abitur, sowie die Berufsschule für Sattler /-innen.

Weiterlesen …

12 mal einstimmig

SPD-Ortsverein Mindener Straße wählt Vorstand

Zwölfmal votierten die Genossinnen und Genossen des SPD Ortsvereins Mindener Straße einstimmig und wählten damit ihren Vorstand für das laufende Jahr. Julian Frohloff (25) wurde dabei, als jüngster Ortsvereinsvorsitzender der SPD Herford, in sein viertes Jahr als Vorsitzender gewählt. „Ich freue mich, dass alle Vorstandsmitglieder einstimmig von den Mitgliedern gewählt wurden und wir zugleich eine weitere Verjüngung des Vorstandes geschafft haben. Mit 48 Jahren im Durchschnitt haben wir eine gute Mischung aus Jung und Alt“, freut sich Julian Frohloff.

Weiterlesen …

“Von der Dynamik überrascht”

SPD informierte sich in Osnabrück über Erfahrungen bei der Umnutzung von Kasernen-Arealen

Herford/Osnabrück. Wie nutzen wir die Kasernenflächen und Wohnungen der Briten, wenn die Soldaten mit ihren Familien spätestens Ende 2015 abgezogen werden? Diese Frage stand nicht nur im Mittelpunkt des Bürgerforums am Wochenende im KMG. Sie war auch Anlass für eine Exkursion der SPD-Fraktion am Samstag nach Osnabrück.

Weiterlesen …

SPD schickt Kähler mit gutem Ergebnis ins Rennen

Herford(HK). In einer turbulenten Sitzung hat der SPD-Stadtverband Tim Kähler zum Bürgermeisterkandidaten nominiert. Der 45-Jährige erhielt 50 der 57 abgegebenen Stimmen. Gestritten wurde bereits im Vorfeld der Stadtwahlkreiskonferenz um die Besetzung einiger Listenplätze für die bevorstehende Kommunalwahl am 25. Mai.

Weiterlesen …

"Wir müssen größer denken"

SPD-Bürgermeisterkandidat Tim Kähler äußert sich über Sportschule, Wirtschaftspakt und Wasserwege

Herford(HK). Auf der Suche nach einer geeigneten Kulisse für ein Foto hatte Tim Kähler die freie Wahl. Und seine Entscheidung für den Linnenbauerplatz war zugleich ein Statement. Die Botschaft: Es können attraktive Plätze in der Innenstadt geschaffen werden, wenn die Stadt es nur will. Zugleich machte der SPD-Bürgermeisterkandidat im Gespräch mit Redaktionsleiter Ralf Meistes jedoch auch deutlich, an welchen Stellen Herford besser werden muss.

Weiterlesen …