Pressearchiv

Stadtverband und Fraktion luden zum Frühlingsfest ein

Volles Haus beim Frühlingsfest bei bestem Wetter in der Mensa des Bildungscampus! Zeit auf die letzen zwei Jahre zurückzuschauen und einmal anzustoßen mit Stefan Schwartze, mit Jürgen Müller und mit Tim Kähler! Danke, dass ihr alle da wart.


Weiterlesen …

Nicht nur beim Bildungscampus, auch bei der Markthalle sieht die CDU wie so häufig schwarz.

Auch der SPD gefällt die erneute Verzögerung bei der Sanierung der Markthalle nicht. "Gerne hätten wir im Mai eröffnet", so der SPD-Fraktionsvorsitzende Horst Heining. Wenn man sich anschaut, wie viel sich in den letzten Jahren in der Herforder Stadtentwicklung getan und sich bis jetzt positiv entwickelt hat, egal ob Bildungscampus, ehemaliges Kaufhofareal, Bäckerstraße, so wird auch die Markthalle ein Erfolg werden, sind SPD-Fraktion, -Stadtverband und Bürgermeister überzeugt.
Die CDU hat erst an der möglichen mangelnden Auslastung herumgemäkelt, dieses Problem gibt es nicht. Jetzt ist es die zugegebenermaßen ärgerliche Verzögerung bei der Sanierung. Wenn es nach den Christdemokraten gegangen wäre, hätten wir nicht diese rasante Entwicklung auf dem Bildungscampus gehabt und auch keine in Kürze sanierte Markthalle.
Der Herforder Wirtschaftsförderer Dieter Wulfmeyer hat deutlich gemacht, dass es Verzögerungen wie bei der Markthalle auch bei anderen Projekten gab und dies keine negativen Auswirkungen auf die Förderfähigkeit der Projekte hatte.
"Wir werden auch in Zukunft dafür sorgen, dass wir gemeinsam für Herford unsere Stadt gestalten und nicht verwalten, indem wir rechtzeitig die Zeichen der Zeit erkennen und nicht darauf warten abgehängt zu werden. Wenn es Hürden auf dem Weg gibt, werden wir sie nehmen ohne Menschen auszugrenzen oder auf Mitarbeiter draufzuhauen", ergänzt der Stadtverbandsvorsitzende Thomas Besler.

Weiterlesen …

Mit Micha Heitkamp und den Ice Dragons in den PlayOffs

Unser Europawahl-Kandidat Micha Heitkamp war begeistert von der tollen Stimmung in der Herforder Eishalle. Das 4:1 gegen die Hammer Eisbären war sein erstes Spiel, das er in Herford gesehen hat aber mit Sicherheit nicht sein letztes.
(Sonntag, 17.3. Playoffs Herforder EV vs. Hammer Eisbären (Spiel 2))

Weiterlesen …

Christa Kollmeier feiert 75sten Geburtstag

Thomas Besler, Alexander Frohloff und Thomas Bischoff gratulieren Christa Kollmeier, in Namen des Stadtverbandes, zu ihrem 75. Geburtstag.
Christa Kollmeier war Ratsfrau, SPD-Stadtverbands- und Ortsvereinsvorsitzende und ist heute noch in der AWO Herford tätig.
Wir wünschen ihr noch viele gesunde und aktive Jahre.

Weiterlesen …

SPD Stadtverbandsparteitag

Am Samstag trafen sich die Genossinen und Genossen im Grün-Gold-Haus in Herford zum Parteitag. Nach der Begrüßung durch unseren Stadtverbandsvorsitzenden Thomas Besler erwartete die Anwesenden zunächst einige einführende Worte von Micha Heitkamp, dem Europakandidaten und Vorsitzendem der OWL Jusos.



Bürgermeister Tim Kähler zog im Anschluss ein Resümee darüber was wir in den letzten fünf Jahre in Herford erreicht haben. Wir haben in die Zukunft unsere Stadt investiert; die Bauentwicklung voran getrieben, das Konzept Bildungscampus etabliert; Wir haben in unsere Bildung investiert und werden auch in Zukunft Bildung als wichtigsten Baustein für die Entwicklung unserer Stadt in den Mittelpunkt unseres Handeln stellen. Wir müssen unseren Bürgern zuhören und mit Ihnen gemeinsam die Stadt weiterentwickeln.

Der viel diskutierte Antrag "Gemeinsam stark für Herford" wurde vor Ort breit diskutiert, aber zuletzt einstimmig (mit einer Enthaltung) und mit zwei Änderungsanträgen angenommen. Eine gute Basis für eine gute Zusammenarbeit in unserer Stadt!

 

Weiterlesen …