Öffentlichen Veranstaltung zum Thema Einbruchschutz

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung

am Donnerstag, 13. Februar 2020 um 19 Uhr
in der Aula der Gesamtschule Friedenstal,
Salzufler Str. 129

ein.
               
Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für viele Menschen ein großer Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verlorengegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, sind für die Betroffenen meist schlimmer als der rein materielle Schaden.
Durch richtiges Verhalten und die richtige Sicherungstechnik können jedoch viele Einbrüche verhindert werden.

Ein Beamter der Direktion Kriminalität der Kreispolizeibehörde Herford wird hierzu einen Vortrag halten und darüber Informieren, wie wir uns wirkungsvoll schützen können und welche staatlichen Fördermöglichkeiten es gibt.

Zurück